Münchner Oktoberfest

Das Münchner Oktoberfest

Posted on

Nr. 1585 Foto Tommy Loesch Wiesnherz - Gruss vom Oktoberfest
Foto: Nr. 1585 © Tommy Loesch – Wiesnherz – Gruss vom Oktoberfest

Vom 20.9. bis 5.10.2014 findet in München wieder das größte Volksfest der Welt statt:

Das Münchner Oktoberfest

Über zwei festliche Wochen voll mit Gemütlichkeit, Stimmung, Tradition, Bier und Schmankerl!

Nr. 1152 Foto A. Kupka-Im Bierzelt auf der Wiesn
Foto: Nr. 1152 © A. Kupka – Im Bierzelt auf der Wiesn

Das Oktoberfest findet seit 1810 auf der Theresienwiese in der bayerischen Landeshauptstadt statt und wird Jahr für Jahr von ca. sechs Millionen Menschen besucht.

Einzug der Wiesnwirte und Brauereien

Seit 1887 beginnt die Wiesn traditionell mit dem Einzug der Festwirte auf die Theresienwiese. Am ersten Wiesn-Samstag, den 20.9.2014, fahren die Wirte mit den geschmückten Wagen und imposanten Pferdegespannen durch die Stadt zur Wiesn – vorbei an tausenden von Zuschauern, die sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen wollen.

Nr. 1369 Foto Frank Bauer Trachtler im Bierzelt
Nr. 1369 Foto Frank Bauer Trachtler im Bierzelt

Angeführt wird der Zug vom Münchner Kindl, dem Repräsentanten der Stadt auf vielen kulturellen Veranstaltungen. Ihm folgt traditionsgemäß die Festkutsche des Oberbürgermeisters.
Hinterdrein fahren die Prachtgespanne der Festwirte, Brauereien und Kellnerinnen, die symbolisch das Bier auf die Wiesn bringen, bevor es offiziell angezapft wird. Schließlich dürfen auch die kleinen Wiesnwirte, Schausteller und Marktkaufleute nicht fehlen. Auch sie sind jeweils mit einem gemeinsamen Wagen vertreten. Rund 1000 Mitwirkende beteiligen sich jährlich am traditionellen Wirte-Einzug.

Fassanstich

Nach dem Einzug der Wiesn-Wirte auf Kutschen von der Innenstadt zur Festwiese sticht um Punkt 12:00 Uhr der Oberbürgermeister im Schottenhamel-Festzelt das erste Bierfass an. Mit dem Anstich und dem Ruf „O’zapft is!“ („Es ist angezapft!“) gilt das Oktoberfest als eröffnet. Anschließend werden auf der Treppe der Bavaria zwölf Böllerschüsse abgegeben. Dies ist das Zeichen für die anderen Wirte mit dem Ausschank beginnen zu dürfen. Traditionell erhält der bayerische Ministerpräsident die erste Maß. Danach werden auch in den anderen Festzelten die ersten Fässer angezapft und Bier an die Wiesnbesucher ausgeschenkt.

Nr. 0567-Foto J. Wildgruber-Oktoberfest-Ozapft is
Nr. 0567-Foto J. Wildgruber-Oktoberfest-Ozapft is

Jedes Jahr wartet man mit Spannung darauf, wie viele Schläge der Bürgermeister tätigt, bis das erste Bier fließt, und es werden sogar Wetten abgeschlossen. Wussten Sie, dass die beste Leistung bei zwei Schlägen liegt? Es waren aber auch schon 19 Schläge erforderlich, das war im Jahr 1950.

Ein kühles Blondes geht immer

Für das Oktoberfest brauen sechs Münchner Brauereien ein spezielles Bier, das eine Stammwürze von mindestens 13,5 % aufweisen muss und folglich mehr Alkohol als gewöhnliches Vollbier enthält (ca. 5,8 bis 6,4 %).

Jedes Jahr erhöht sich der Preis für eine Maß Bier auf dem Münchner Oktoberfest um ca. 2,6 %. Lag der Preis für einen Liter Oktoberfestbier 2013 noch bei durchschnittlich € 9,60, so liegt er dieses Jahr zwischen € 9,70 und € 10,10.

Nr. W11-Foto B. Roemmelt-Wiesn-Bedienung Hackerzelt
Foto: Nr. W11 © B. Roemmelt – Wiesn-Bedienung Hackerzelt

Festzelte

Auf dem Münchner Oktoberfest gibt es 14 große Festzelte der Münchner Brauereien. Jedes Zelt hat nicht nur seinen eigenen Charakter, sondern auch seinen eigenen Charme. Durch meine guten Kontakte zu diversen Festwirten und der „Wiesn-Welt“ kann ich Ihnen beste (VIP-)Plätze garantieren.

Warum verbinden Sie Ihre nächste Tagung, Ihr nächstes Kundenmeeting nicht mit einem Besuch des Oktoberfestes? Gerne helfe ich Ihnen ein anspruchsvolles weiß-blaues, bayerisches „Rund-um-Sorglos Programm“ zu entwickeln: mit einer Wiesn-nahen Übernachtung, beste Konferenzmöglichkeiten, ein inspirierendes Rahmenprogramm inkl. einem Besuch des Oktoberfestes im VIP-Bereich.

Nr. 1264_Foto_B_Roemmelt_Armbrustschuetzenbierzelt
Foto: Nr. 1264 © B. Roemmelt – Armbrustschützenbierzelt

IMG_0942MeinTipp:

Sollten Sie beabsichtigen, 2015 dabei zu sein, sprechen Sie mich bitte im Dezember 2014,

spätestens jedoch im Januar 2015 an. Nur so kann ich Ihnen beste Voraussetzungen und Preise garantieren.

Ich freue mich auf Sie! www.orchid-special-events.com